Donnerstag, 21. Juni 2007

Neue Apostasie-Fatwa aus Saudi-Arabien gegen Liberale Muslime


Seine Heiligkeit, Scheich Saleh ibn Fawzan Al-Fawzan


Vorbemerkung: Die Wörter Liberal und Säkular haben im Arabischen Sprachraum nicht die gleiche Bedeutung wie in der deutschen Sprache. Das Wort "Liberal" wird von Medien und Intellektuellen in den besonders konservativen arabischen Ländern (z.B Golfstaaten) als Ersatz für das Wort "Säkular" benutzt. "Säkular" hat im arabischen Sprachraum eine negative Bedeutung angenommen und wird meist Atheismus gleichgesetzt und dient als Schimpfwort oder als ein Vorwurf. (Variiert natürlich vom Land zu Land). Liberal bezeichnet man in den Golfstaaten Schriftsteller die Islamreformen, Frauen- und Minderheitsrechte zur Mäßigung auffordern oder eine anti-islamistische Haltung vertreten.


Eine Fatwa des Mitglieds des Rats der Großrechtsgelehrten und der Kommission der islamischen Studien und Fatwas in Saudi-Arabien, Scheich Saleh Al-Fawzan, hat für eine heftige Debatte innerhalb den intellektuellen Kreisen in Saudi-Arabien gesorgt.


Die Fatwa

Frage: Geehrter Scheich Saleh ibn Fawzan Al-Fawzan, was sagen Sie über die Aufforderung zum Liberalismus in den islamischen Ländern? Diese Ideologie ruft zu einer Freiheit auf, die nur von den weltlichen Gesetzen eingeschränkt werden kann. Es setzt aufgrund von Pluralismus Muslime und Kuffar (Ungläubige) gleich. Es gibt dem Individuum seine persönliche Freiheit, die der Scharia nicht unterliegt, wie sie (die Liberalen) glauben. Dieses Denken widerspricht (bewusst) der Scharia in manchen Punkten, zum Beispiel bei den Frau-Gesetzen , bei den Regeln der Beziehungen mit den Kuffar, bei der Bekämpfung des Verwerflichen oder bei den Jihad-Regeln. Darf ein Muslim sagen: “Ich bin ein liberaler Muslim“? Was ist ihr Ratschlag (Nasiha) zu solchen Menschen?

Antwort:Der Muslim ist jemand, der sich durch den Tauhid (Glaube an die Einheit Gottes) Allah unterwirft, der Allah durch seinen Gehorsam folgt, und nichts mit dem Schirk (Polytheismus inkl. Atheismus) und seinen Leuten zu tun hat. Jemand, der eine Freiheit auffordert, die nur durch weltliche Gesetze kontrolliert wird, rebelliert gegen das Gesetz Allahs. Wer sich die Entscheidungsweise des Heidentums und der Götzen wünscht, solch ein Mensch ist kein Muslim. Wer die allgemein bekannten Gesetze und Regel des Islam ablehnt, die jedem bekannt sind, wie der Unterschied zwischen dem Muslim und dem Kafir und eine, der Scharia nicht untergeordneten, Freiheit anstrebt, und wer die Regeln der Scharia ablehnt, wie die Regeln für Frauen, die Regeln des“ gebieten, was recht ist, und verbieten, was verwerflich ist“, und die Legalität des Jihads auf dem Weg Allahs; der hat mehreren Islam-Widersprechungen begangen (Dinge, die den Islam ungültig machen). Wir bitten Allah um Heilung (von diesen Ideen). Wer sagt „ich bin ein liberaler Muslim“ widerspricht sich, wenn er mit dem Liberalismus das Obige meint. Er muss gegenüber Allah Reue zeigen (Tauba) und sich von dieser Ideologie distanzieren, damit er wirklich ein Muslim sein kann.


Es gibt in Saudi-Arabien die Befürchtung, dass es durch diese Fatwa zu Angriffen auf Journalisten und Schriftsteller kommt, denen man vorwirft, dem liberalen Gedankengut zu folgen. Manche Experten aber relativieren das, weil ihrer Meinung nach die verdächtigen Schriftsteller, die solche Ansichten wie sie in der Fatwa stehen, nicht teilen, und sich auf die Scharia verpflichten.



Eine Kopie der Fatwa, mit der Unterschrift des Scheichs.

Ich habe diese Fatwa übersetzt und auf dem Freigeisterhaus-Forum veröffentlicht


Kommentare:

The land of Sands hat gesagt…

Who are you my freind?
was surprise to find a blog from the lands of sands in German?

BenKerishan

من أنت ياصديقي العزيز

لقد استغربت ان ارى بلوغا من شخص من ارض الرمال..باللغه الالمانيه

مع مودتي

بن كريشان

Der Kameltreiber, Ladeeni hat gesagt…

أهلا و سهلا بك

لا أكاد أصدق عيني: بن كريشان شخصيا يزور مدونتي و يضع تعليقا فيها؟

إنه شرف كبير لي

أنا بالفعل من بلاد الرمال, لكن من بلاد الرمال الشمال أفريقية التي غزتها جنود صلعم و أبادت حضارتهها و جلبت إليها حضارة رب الرمال المكي

أنا لاديني و أحاول أن أوضح من خلال مدونتي الخطر الاسلاموي على الحضارة البشرية

على فكرة أنا من أشد المعجبين بالمدونات اللادينية الخليجية الرمالية, مستواها لا يضاهى

شكرا جزيلا لك على مرورك و أتمنى لك و لكل اللادينيين و الليبراليين من أرض الرمال كل التوفيق

خوك ولد الصحرا راعي الإبل